Auftaktveranstaltung Projekt ERZgesund

04. Mai 2017 // 17 Uhr // Helios Klinikum Aue

Bewegung und Ernährung, Stressbewältigung und Suchtprävention sind Grundpfeiler eines bewegten und gesunden Lebens – auch das Ihrer Mitarbeiter. Sehen Sie deshalb das gesetzlich vorgeschriebene Betriebliche Gesundheitsmanagement und die freiwillige Betriebliche Gesundheitsförderung als eine Chance für Ihr Unternehmen.

Lernen Sie das Projekt ERZgesund am 4. Mai 2017 kennen. Werden Sie Teil des größten Gesundheitsnetzwerkes der erzgebirgischen Wirtschaft und schaffen Sie gemeinsam mit uns einen wichtigen Wirtschaftsfaktor und Wettbewerbsvorteil: gesunde und motivierte Mitarbeiter!

Sie sind herzlich zur Auftaktveranstaltung in den Hörsaal des HELIOS Klinikums Aue GmbH eingeladen.

Programm

  • 17.00 Uhr Einlass
  • 17.30 Uhr Begrüßung
  • 17.40 Uhr Grußwort
    Schirmherrin Barbara Klepsch - Staatsministerin für Soziales und Verbraucherschutz
  • 18.00 Uhr Impulsvortrag
    Eva Ullmann - Humortrainerin und Autorin, Deutsches Institut für Humor®
  • 18.45 Uhr Podiumsdiskussion
    Henry Sobieraj – Nickelhütte Aue GmbH; Marcel Koch – HELIOS Klinikum Aue GmbH; Dirk Bauer-Reich – Klesch GmbH Standort Aue;
    Axel Herrmann – Raumdesign Herrmann UG, Lauter; Matthias Lißke – Wirtschaftsförderung Erzgebirge GmbH, Annaberg-Buchholz
  • 19.15 Uhr Projektpräsentation
    Dr. Michael Süß
  • 19.30 Uhr Abendessen und Gespräche

Moderation: Dr. Frederik Haarig

Bilder von der Auftaktveranstaltung

Zurück
©2020 Industrie- & Gewerbevereinigung Aue e. V.
Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes. Logo Sächsicher Landtag