ERZgesund meets Business After Work

17. November 2017 // 18:00 UHR // in Aue

Gesunde und topmotivierte Mitarbeiter sind ein Schatz in jedem Unternehmen. Doch dieser Schatz muss gepflegt werden. Daher sollte die Gesundheitsfürsorge in jedem Unternehmen – egal ob mit nur einem Mitarbeiter oder mit gut besetzten Abteilungen – eine große Rolle spielen. In einer Zeit, in der Fachkräftemangel den Alltag bestimmt, ist es wichtig, Wettbewerbsvorteile zu schaffen. 

Der Gastgeber des 9. Jungunternehmertreffes des Netzwerkes Business Afterwork, die Nickelhütte Aue GmbH, geht mit gutem Beispiel voran und bietet seinen Mitarbeitern eine Gesamktkonzeption hinsichtlich des Betrieblichen Gesundheitsmanagements. Junge Unternehmer, Führungskräfte oder Nachfolger können an diesem Abend exklusive Einblicke in die Arbeit eines namenhaften regionalen Unternehmens erlangen und das Projekt ERZgesund näher kennenlernen.

Bilder von ERZgesund meets Business After Work

Zurück
©2018 Industrie- & Gewerbevereinigung Aue e. V.
Diese Maßnahme wird mitfinanziert mit Steuermitteln auf Grundlage des von den Abgeordneten des Sächsischen Landtages beschlossenen Haushaltes. Logo Sächsicher Landtag